Samstag, 16. März 2013

Dieses Jahr 2013 ...

... hält wieder die eine oder andere Meldung von Frau Zwölfelf bereit. Viele Monate lang hatte sie sehr schlechte Laune und sehr trübe Gedanken und wenig zu Lachen. Schlechte Laune und trübe Gedanken hat man lieber offline. Deshalb war es hier still. Inzwischen wurden zuerst die Gedanken und dann das Leben neu geordnet. Schmerzhaft aber sehr richtig. Frau Zwölfelf hat sich berappelt und kennt sich selbst kaum wieder: mit Mut&Kraft, Lust&Laune, neuen Ideen&altem Tatendrang.

Willkommen zurück im Zwölfelfschen Kaspertheater, Ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Ich freu mich wieder öfter von dir zu lesen :)
    Lieben Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auch sehr, dass noch wer hier ist und mitliest...
    Alles Liebe
    Nadja

    AntwortenLöschen